Data Analytics im Einzelhandel2020-05-07T13:47:11+02:00

Data Analytics im Einzelhandel

Data Analytics transformiert Daten-Unmengen im Einzelhandel zu wichtigstem Entscheidungstreiber

Welches Teil wird in welcher Menge an welchem Standort gekauft? Wie groß war der Gewinneffekt einer Marketing-Kampagne und kann man vorhersagen, welchen Erfolg die nächste Kampagne haben wird? Wenn ein Kunde ein Teil gekauft hat, welches Teil braucht er vielleicht noch?
Da diese und ähnliche Fragen im Einzelhandel allgegenwärtig und ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg sind, haben viele Einzelhandelskonzerne bereits begonnen, riesige Data-Analytics- und Data-Science-Abteilungen aufzubauen. Datengetriebene Entscheidungen sind im Einzelhandel so wichtig wie in kaum einer anderen Branche. Eine eigene Abteilung ist jedoch gar nicht immer nötig, wenn man die Expertise erfahrener Data-Science-Experten einholen kann, die dann die richtigen Werkzeuge bereitstellen.

84% Zeitersparnis
94% aktuellere Daten
100% Compliance konform

Use Case: Big Data wird zum Datenschatz im Online-Fashion-Handel

Das schnelle Wachstum unseres Kunden – einem Online-Modehändler – hat schnell dazu geführt, dass Standard- und selbst entwickelte Softwarelösungen im Bereich Data Analytics an ihre Grenzen gestoßen sind. Die größte Herausforderung des Projektes war daher für unsere Data-Analytics-Experten eine Zusammenführung von Altsystemen mit modernen Systemen zu einer zentralen Lösung. Zwei Terabyte Rohdaten wie Kennzahlen des Online-Shops, Kundenvertriebs und -services wurden wöchentlich von diesen Systemen generiert. Dies hatte zur Folge, dass die Daten nur mit einer Verzögerung von mindestens zwei Tagen – eine Ewigkeit im Online-Marketing – verfügbar waren und bei Fehlern während des Prozesses der Datenbeschaffung keine Analysen für die laufende Woche zur Verfügung standen.
Der komplette Data Management Prozess von Unternehmens- und Online-Marketing-Kennzahlen konnte durch die neue Data-Analytics-Lösung von über 48 Stunden auf weniger als zwei Stunden reduziert werden. Der Fashion-Retailer kann so heute nicht nur täglich frische Daten und Analysen unternehmensweit in Kürze bereitstellen, sondern auch Fehler im Prozess zeitnah erkennen.

0Abteilungen
0Tage Time-to-Value
0Terabyte Datenvolumen

Interview: Algorithmus vom INFORM DataLab verbessert Diagnose und Behandlung neuromuskulärer Erkrankungen – Teil 2

​​​​​​Ein neu entwickeltes Verfahren auf Basis von Künstlicher Intelligenz soll sowohl die Diagnose als auch die Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen optimieren. Im Rahmen eines Forschungsprojekts mit der Neuropädiatrie des Universitätsklinikum Essen, dem Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften (ISAS) und dem MVZ Institut für Klinische Genetik in Bonn möchte das INFORM DataLab durch Analysen von Patientendaten mithilfe eines speziellen Algorithmus die Diagnose und Behandlung von neuromuskulären Erkrankungen verbessern. Im Gespräch mit Dr. Andreas Roos aus der Abteilung für Neuropädiatrie im Universitätsklinikum Essen [...]

Load More Posts

Sie wollen mehr über Data Analytics und Science in der Industrie sowie weitere erfolgreiche Projekte erfahren?

Jetzt anfordern
New call-to-action

Events

Recent Posts

Big Data & AI World

November 4 @ 8:00 - November 5 @ 17:00

Konferenz

Qlik-Schulung – Qlik und SAP

November 24 @ 9:30 - 16:30

Schulung

Qlik-Schulung „Getting Started“

November 23 @ 9:30 - 16:30

Schulung

Qlik-Schulung – Designer Essentials

November 25 @ 9:30 - 16:30

Schulung

Qlik-Schulung – Developer Essentials

November 26 @ 9:30 - November 27 @ 16:30

Zweitägige Schulung

Webinar

Webinar

Qlik Analytics Tour 2020

September 1 @ 9:30 - 15:30

Roadshow

Qlik Data Revolution Tour

November 12 @ 9:00 - 17:00

Roadshow

Latest Blog