Lufthansa CityLine optimiert Kostenplanung hinsichtlich des Automatisierungsgrades, der Zuverlässigkeit und der Transparenz der Planungswerte

Branche

LUFTVERKEHR

Lufthansa CityLine

Herausforderung

IT:

  • Self-Service-BI für die Fachabteilungen
  • Beschleunigung der Berichtsentwicklung
  • Vereinfachung der Wartbarkeit der BI-Systemumgebung

Controlling:

  • Ablösung eines SAP-ERP basierten Kostenplanungsprozesses
  • Abbildung einer integrierten Planung
  • Abbildung einer systemgestützten Soll- und Ist-Kostenträgerrechnung

Highlights

  • 6 Monate bis zur Produktivsetzung erster Applikationen
  • 1 Tag statt 1,5 Tage monatlicher Aufwand für die Erstellung des Forecast und agiler Berichte durch Self-Service-BI Ansatz
  • Zeitersparnis durch den Wegfall der manuellen Erfassung der Planungsdaten
  • Optimierte Planung, Steuerung und Informationsversorgung
  • Entlastung der IT
  • Self-Service-BI für das Controlling

Lufthansa CityLine

Wir haben uns mit der Prozesslandschaft, wie wir sie hier auf Basis von Qlik Sense und Write! etabliert haben, auch fit für die Zukunft gemacht. Wir haben nicht nur ein Projekt geschaffen, das zwei Jahre lebt und dann wieder komplett neu aufgesetzt werden muss, sondern eine Grundlage geschaffen, auf der wir auch künftige Anforderungen erfüllen können.

- PaTRICK LOWSKI, SENIOR COMMERCIAL UND CO-PROJEKTLEITER CONTROLLING2.0@CLH, LUFTHANSA CITYLINE GMBH

Success Story Lufthansa CityLine

passend zum thema

DATA ANALYTICS

Finden Sie alle unternehmensrelevanten Daten und Kennzahlen komfortabel mit wenigen Klicks und treffen Sie datenbasiert die richtigen Entscheidungen. Mit einer Data-Analytics-Lösung abgestimmt auf die individuellen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen gewinnen Sie neue Erkenntnisse und machen die richtigen Vorhersagen. Dabei unterstützen wir Sie mit Know-how, Erfahrung und Leidenschaft.