Cloud-Migration für Ihr Unternehmen

Die Cloud bringt viele Vorteile für Unternehmen - vor allem in der Flexibilität und Skalierbarkeit ist sie unschlagbar. Doch wie schaffen Unternehmen eine reibungslose Migration in die Cloud?

Jetzt Termin vereinbaren!
„Die Skepsis gegenüber Cloud-Lösungen ist nach wie vor groß. Diese Bedenken sind jedoch unbegründet, da die Sicherheit gerade bei großen Cloud-Anbietern wesentlich besser ist als in einem Großteil der Unternehmen.“

- philipp ziemer,  CHAPTER LEAD DATA MANAGEMENT, inform datalab

Die zunehmende Komplexität von Innovationsprojekten sowie starker Wettbewerbsdruck führen häufig dazu, dass Unternehmen in die Cloud migrieren. Und das macht Sinn: Eine Cloud-Plattform reduziert die Gesamtkosten einer Lösung erheblich. Hinzukommt, dass ohne Betriebssystem und teilweise ohne Plattform der administrative Aufwand extrem reduziert werden kann, während Sicherheit, Verfügbarkeit und Handhabung dieser Dienste steigen.

Die Datenübertragung von beliebigen Systemen in die Cloud kann sich dabei von einfach bis sehr schwierig gestalten, je nachdem welche Daten wie vorliegen, ob sie kompatibel mit dem Zielsystem sind oder welche Richtlinien befolgt werden müssen.

Wir unterstützen Unternehmen bei einer reibungslosen Migration in die Cloud!

Zentrales Datenmanagement sorgt für Single Source of Truth trotz weltweiter Standorte

Ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Isolier- und Zugangstechnik sowie Innenausbaudienstleistungen agiert an seinen verschiedenen Standorten mit einzelnen Datensilos. Da es keine zentrale Single Source of Truth für diese Daten im Unternehmen gibt, sollen diese Silos zusammen mit den Daten der Unternehmenszentrale in eine gemeinsame Cloud-Plattform migriert und konsolidiert werden. Dadurch sollen alle Mitarbeiter auf dieselben Daten zentral zugreifen und diese analysieren können – auf Standort-Ebene und standortübergreifend. Die Daten wurden vor dem Projekt in komplexen ETL-Strecken aufbereitet.

Lösung:

Mithilfe von CDC (Change Capture Data) wurden Daten in Echtzeit in die Azure Cloud übertragen. Dafür werden die Daten aus der Landing Zone in einen Data Vault, einem Data Warehouse, zusammengeführt. Im letzten Schritt werden die Daten in einem Data Mart für die Reporting-Sicht provisioniert. Die komplette Plattform wir durch ein Security & Goverance Konzept abgesichert.

Highlights:

  • Verschiedene Quellen u.a. SQL-Server und SAP on HANA
  • Ziel ist das Cloud-Data-Warehouse Snowflake
  • Gesamtkosten für evtl. notwendige Fahrzeugreparaturen werden verringert
  • gut ausgebildetes Fachpersonal steht somit wieder für höherwertige Aufgaben zur Verfügung
  • Realtime-Migration von Daten mittels Qlik Data Integration
  • Inkrementelles, skalierbares Data Warehouse
  • Komplexe Governance und Security Aspekte wurden berücksichtigt
  • Power BI Reporting

Vorteile und Mehrwerte einer Cloud-Plattform

Höhere Flexibilität und Skalierbarkeit

Geringere Gesamt- und Investitionskosten

Höhere Sicherheit

unser workshop angebot

Data Management Basics

Erlernen Sie die Grundlagen des Datenmanagements und informieren Sie sich über aktuelle Data Management Konzepte, Anbieter und Lösungen sowie deren Vor- und Nachteile für Ihr Unternehmen.

Data Prototype Workshop

In unserem Data Prototype Workshop erstellen wir mit Ihnen erste Prototypen für Daten-Lösungen in Ihrem Unternehmen. Nach der Identifikation passender und gewinnbringender Use Cases setzen wir in Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern erste Applikationen auf, die zur Ihrer individuellen Data-Roadmap passen.

maren korth

Sales

Jetzt Termin vereinbaren!

On-Demand-Webinar: Prinzipien der Cloud Analytics Data Migration

Erfahren Sie hier, wie man ein fundiertes Konzept für die Cloud-Migration erstellt und welche Grundprinzipien dabei berücksichtigt werden sollten.

Hier kostenlos anfordern

Data Management

Unternehmen können den Umbau zu einer Data-Driven-Company mit einem gezielten und zentralen Datenmanagement beschleunigen. 

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Anforderungen an Ihre Daten und deren Management zu erkennen und zu definieren. Im Anschluss bereiten wir Ihre Datenmanagement-Strategie für einen methodischen und organisatorischen Nutzen der Daten so auf, dass Ihr Unternehmen maximalen Mehrwert daraus gewinnt.