Data Management

icon data management

Unternehmen wollen zunehmend den Umbau zu einer Data-Driven-Company beschleunigen. Doch häufig ist dieser erste Schritt die größte Herausforderung. Ein richtiges Datenmanagement ist die Grundlage für einen reibungslosen Start und ebenso das Fundament für die gesamte Lebensdauer aller Datenprojekte. Eine langfristige und zukunftssichere Strategie hilft Fehler und unnötige Kosten zu vermeiden.

Denn ein zielgerichtetes Datenmanagement steigert die Verfügbarkeit der Daten, verkürzt die Entscheidungsfindung im Unternehmen und reduziert Fehlentscheidungen durch verbesserte Datenqualität. Ergebnis sind eine minimale Time-to-Value für alle datengetriebenen Herausforderungen, Kostenersparnisse und optimierte Produktivität. Zusätzlich hilft ein effizientes Datenmanagement, Vorteile gegenüber der Konkurrenz auszubauen und Markt- sowie Wettbewerbsdynamiken schnell zu erkennen.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Anforderungen an Ihre Daten und deren Management zu erkennen und zu definieren. Im Anschluss bereiten wir Ihre Strategie für einen methodischen und organisatorischen Nutzen der Daten so auf, dass Ihr Unternehmen maximalen Mehrwert daraus gewinnt. Durch jahrelange Erfahrung im Bereich Data Management können wir gemeinsam mit Ihnen schnell bewerten, welche Daten für Ihren Unternehmenserfolg relevant sind und wie und wo Sie diese optimal bereitstellen. Erfolgreiche Entscheider benötigen Daten, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der richtigen Form und Qualität zur Verfügung stehen.

icon petri dish

technology stack

  • Logo Slider_Data Management
  • Logo Slider_ Data Management_2
  • Logo Slider_Data Management_Mobile
  • Logo Slider_ Data Management_Mobile_2
  • Logo Slider_ Data Management_Mobile_3
  • Logo Slider_ Data Management_Mobile_4

Leistungen – wir bieten für Ihr Unternehmen

  • Erhebung der Daten aus Quellsystemen
  • Integration der Daten (Data Laking)
  • Konsolidierung der Daten (Data Warehousing)
  • Übersicht über die Data-Pipeline (Data Lineage & Stewardship)
  • Modellierung der Daten (Analytics Ready)
  • Sinnvolle Datenstrukturen und -modelle
  • Individuelles Nutzer- und Rechtemanagement (Data Governance)
  • Die ideale Zusammenführung von externen und internen Informationen
  • Zentrale Integration verschiedener Systeme
  • Gesicherte Datenqualität
„Nach weniger als vier Wochen stand eine erste Basisanwendung zur Verfügung, die wir dann Schritt für Schritt verbessert und international eingeführt haben – mit konsequenter Hilfe vom INFORM DataLab. Früher haben wir bis zu einem ganzen Arbeitstag damit verbracht, die notwendigen Daten für Analysen zu sammeln und zusammenzuführen. Jetzt ist das eine Sache von wenigen Minuten – und wir erhalten einen transparenten Überblick über alle Daten. Wir sehen das ganze Unternehmen.“

Adnan Karabegovic, Chief Information Officer, MOTUL.

Events

Recent Posts

Latest Blog